Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - myDRG Jobportal

Fach- & Führungspersonal im Gesundheitsmarkt

Informationen zur Stellenschaltung

 

24.09.2018 Dokumentar Universitätsmedizin Göttingen

24.09.2018 Leiter Medizincontrolling m/w/d Helios Klinikum Krefeld

21.09.2018 Medizinische Kodierfachkraft Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt

20.09.2018 Klinische Kodierfachkraft Klinik Kitzinger Land, Kitzingen

20.09.2018 Kodierfachkraft Diakonie-Klinikum Stuttgart

19.09.2018 Kodierfachkraft (m/w/d) BG Unfallklinik Frankfurt am Main

19.09.2018 Kodierassistent MedicEstimate GmbH, Berlin

18.09.2018 Kodierfachkräfte MDK Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nordrhein, Düsseldorf

17.09.2018 Mitarbeiter kaufmännisches Controlling Ammerland-Klinik GmbH Westerstede

14.09.2018 Klinische Kodierfachkraft St. Barbara-Klinik Hamm

14.09.2018 Mitarbeiter MDK-Team St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

14.09.2018 Medizincontroller Klinikum Worms

14.09.2018 Medizinische Kodierfachkraft Klinikum Nordfriesland, Husum

14.09.2018 Ärztlicher Medizincontroller Helios Klinikum Wuppertal

14.09.2018 Kodierfachkraft / Profiler Helios Klinikum Wuppertal

13.09.2018 DRG-Fallbegleiter Gynäkologie Geburtshilfe Martin-Luther-Krankenhaus Berlin Wilmersdorf

11.09.2018 Klinische Kodierfachkräfte / MDK Manager Albertinen-Krankenhaus Hamburg

11.09.2018 Klinische Kodierfackraft Klinikum Bielefeld

10.09.2018 Leitung Kaufmännisches Controlling MHH Medizinische Hochschule Hannover

10.09.2018 Controller Zollernalb Klinikum Balingen

08.09.2018 Klinische Kodierfachkraft (m/w): Pius-Hospital Oldenburg

08.09.2018 Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in: innovas GmbH, Köln

08.09.2018 Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in MDK innovas GmbH, Köln

08.09.2018 Kodierfachkraft innovas GmbH, Köln

08.09.2018 Kodierfachkraft MDK innovas GmbH, Köln

07.09.2018 Kaufmännische Leitung MVZ Rotkreuzklinikum München

06.09.2018 Kodierfachkraft Hospitalvereinigung St. Marien GmbH, Wuppertal

06.09.2018 Stellv. Leiter Medizincontrolling Hospitalvereinigung St. Marien GmbH, Wuppertal

06.09.2018 Medizinische Kodierfachkraft: Data to Decision AG, Hamburg

05.09.2018 Klinische Kodierfachkraft (m/w) Klinikum Bremerhaven Reinkenheide gGmbH

05.09.2018 Mitarbeiter im Qualitäts- & Risikomanagement Stiftung Mathias-Spital Rheine

05.09.2018 Teamleitung Leistungsdokumentation Marienhospital Stuttgart

03.09.2018 Medizinische Begutachtungsfachkräfte MDK Bayern, München

31.08.2018 Mitarbeiter Kodierung PEPP Klinikum Ingolstadt GmbH

31.08.2018 Klinikmanager (m/w) Klinikum rechts der Isar München

31.08.2018 Arzt als Senior Mitarbeiter Medizinentwicklung: Ameos Zürich

30.08.2018 Kodierfachkraft / Dokumentationsassistent: Ev. Krankenhaus Köln-Kalk

28.08.2018 Kodierfachkräfte (w/m): Kliniken Maria Hilf GmbH Mönchengladbach

27.08.2018 Apherese-Operator (w/m): Universitätsklinikum Tübingen

27.08.2018 Mitarbeiter als Kodierfachkräfte: westphal management GmbH Bielefeld

27.08.2018 Teamleitung ambulante Rechnungsprüfung: casusQuo GmbH Hannover

24.08.2018 Mitarbeiter f.d. MDK-Management: Johanniter Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen GmbH

24.08.2018 Mitarbeiter Krankenhausabrechnung DRG (m/w/d): AOK Niedersachsen, Hameln

24.08.2018 Geschäftsbereichsleiter Unternehmenskommunikation und -marketing (m/w/i): Klinikverbund Südwest, Sindelfingen

23.08.2018 MDK Referent im Medizincontrolling (m/w): Stiftung Hospital zum Heiligen Geist Frankfurt

23.08.2018 Klinische Kodierfachkraft: FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH, Neumünster

23.08.2018 Kodierfachkraft (m/w): BG Unfallklinik Murnau

22.08.2018 Consultant Klinische Informationssysteme: Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH

22.08.2018 Consultant / Kundenbetreuer Abrechnungslösungen (m/w): Deutsche Telekom Clinical Solutions GmbH

22.08.2018 Mitarbeiter MDK / Kostenträger-Management (w/m): Kliniken der Stadt Köln gGmbH

22.08.2018 Klinische Kodierfachkräfte: Novitas BKK, Duisburg

21.08.2018 Medizincontroller (w/m): BARMER, Berlin

21.08.2018 Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft: St. Marien-Krankenhaus Ratingen GmbH

21.08.2018 Leiter Ambulanzmanagement (w/m): Kerckhoff Klinik, Bad Nauheim

17.08.2018 Teamleiter (m/w) Reha / Entlassmanagement: Novitas BKK, Duisburg

17.08.2018 Stellvertretende Leitung Medizincontrolling (m/w): Vitos Weil-Lahn, Weilmünster

16.08.2018 Leiter Unternehmensentwicklung & Medizincontrolling (m/w): Niels-Stensen-Kliniken GmbH, Georgsmarienhütte

16.08.2018 Leiter Medizincontrolling (m/w/d Helios Klinikum Krefeld

16.08.2018 Leitung Medizincontrolling und Patientenabrechnung (m/w/d): Helios Klinikum Salzgitter

16.08.2018 Medizincontroller / Teamleiter MDK-Management: Vivantes Klinikum im Friedrichshain, Berlin

Montag, 24.09.2018

Die Universitätsmedizin Göttingen sucht zum 01.01.2019 einen Dokumentar (w/m) zur Mitarbeit in einem BMBF-geförderten Forschungsprojekt (Stellenanzeige).

Universitätsmedizin Göttingen: Dokumentar (w/m)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: kkrakow@gwdg.de

Mehr Informationen: www.psychosomatik.uni-goettingen.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsmedizin Göttingen

Ausgeschriebene Stelle:
Dokumentar

Arbeitsort:
37099
Göttingen

Straße:
Robert-Koch-Str. 42
Bundesland:
NI Niedersachsen

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:
19,25

Kategorisierung:
19-2041.00 Dokumentar, Verwaltung


Aufgaben:

Ihre Aufgabe besteht in der Mitarbeit in einem Forschungsprojekt
zur Messung der Qualität medizinischer Forschung.
In diesem Rahmen werden medizinische Publikationen,
Datenbankeinträge und Veranstaltungsdaten gesammelt,
systematisch erfasst und für weitere Auswertungen aufbereitet.
Sie arbeiten mit dem im Projekt tätigen Doktoranden
zusammen und kooperieren mit externen Projektpartnern
und ausgewählten medizinischen Dekanaten bei
der Erhebung evaluationsrelevanter Daten.

Ausbildung:
Berufserfahrung
Fähigkeiten:
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Entgelt nach TV-L
Online seit
2018-09-24
Online bis
2018-10-31



Das Helios Klinikum Krefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Klinikum Krefeld: Leiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Helios Klinikum Krefeld

Ausgeschriebene Stelle:
Leiter Medizincontrolling

Arbeitsort:
47805
Krefeld

Straße:
Lutherplatz 40
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Sie beraten die Geschäftsführung in allen Belangen der operativen und strategischen Aspekte des Medizincontrollings. Ferner führen Sie die Mitarbeiter/-innen des Medizincontrollings in fachlicher Hinsicht und verantworten die Umsetzung unternehmensweiter Aktivitäten in Ihrer Abteilung.
Weitere Tätigkeitsschwerpunkte als wichtige Verbindungsstelle zwischen medizinischem und betriebswirtschaftlichem Bereich sind der Umgang mit Kostenträgern, ärztliche Beurteilungen und Begründungen im Zusammenhang mit Kassen- und MDK-Anfragen, Vorbereitung und Durchführung von MDK-Inhouse-Meetings sowie die Unterstützung der Kliniken bei der Optimierung der Prozessabläufe im Hinblick auf Behandlungsablauf, Dokumentation und Kodierung durch Directsupport. Ebenso gehören die Führung des Forderungsmanagements, das Qualitätsmanagement mit diversen zertifizierten Zentren sowie interne und externe Qualitätssicherung zu Ihren Aufgaben.
Die regelmäßige Erstellung von Berichten und die Durchführung von Analysen über das Leistungsprofil an die medizinischen Leistungsbereiche als auch die Entwicklung von strategischen Konzepten in Bezug zu den o. g. Feldern umfassen außerdem Ihr Aufgabenfeld.

Ausbildung:

- abgeschlossenes Medizinstudium idealerweise mit mehrjähriger klinischer Erfahrung im Krankenhausbereich
- oder abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie mit entsprechender Berufserfahrung im Medizincontrolling und Klinikbetrieb

Berufserfahrung

- fundierte krankenhausbetriebswirtschaftliche und DRG-Systems Kenntnisse

Fähigkeiten:

- Sie sind in der Lage, sowohl Führungskräfte als auch Ihre Mitarbeiter fachlich und menschlich zu überzeugen
- hohes Maß an Teamfähigkeit, abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungs- und Entscheidungskompetenz und ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat attraktive leistungsorientierte Vergütung
Online seit
2018-09-24
Online bis
2018-10-25



Freitag, 21.09.2018

Die Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH sucht zum 01.12.2018 eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: Bewerbung@klf-net.de

Mehr Informationen: www.klf-web.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Krankenhäuser des Landkreises Freudenstadt gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
72250
Freudenstadt

Straße:
Karl-von-Hahn-Straße 120
Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Die Kodierung der medizinischen Leistungen
- Erfassung von erlösrelevanten Zusatzleistungen nach der gängigen ICD- / OPS-Klassifikation
- Unterstützung der Optimierung der ärztlichen Dokumentation in regelmäßigem Dialog mit dem ärztlichen Dienst
- Abklärung erlösrelevanter Anfragen mit Kostenträgern und MDK

Ausbildung:

- Sie verfügen über eine Ausbildung in der Krankenpflege sowie über mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhaus

Berufserfahrung

- Sie sind versiert in der Fallkodierung nach dem DRG-Fallpauschalensystem
- Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Umgang mit MDK-Prüfungen
- Mit modernen Mitteln der Kommunikation, insbesondere EDV sowie im Umgang mit einem KIS-System (idealerweise AGFA-ORBIS) und einer Kodier-Software sind Sie vertraut

Fähigkeiten:

- Strukturiertes selbstständiges Arbeiten sowie eine kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise wird erwartet

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD
Online seit
2018-09-21
Online bis
2018-10-22



Donnerstag, 20.09.2018

Die Klinik Kitzinger Land sucht eine Klinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Klinik Kitzinger Land: Klinische Kodierfachkraft (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.k-kl.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinik Kitzinger Land

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
97318
Kitzingen

Straße:
Keltenstraße 67
Bundesland:
BY Bayern

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:
19,25

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Eigenständige Prüfung und Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und relevan-ten Sachverhalten nach den Abrechnungsvorgaben
• Sicherstellung der zeitnahen stationären Abrechnung
• Fallbegleitendes Kodieren, Beratung zum Fallmanagement und zur Verweildauer-steuerung
• Mitarbeit bei der MDK-Bearbeitung
• Korrespondenz mit Krankenkassen und Krankenversicherungen
• Unterstützungen der Ärztinnen und Ärzte bei der Arbeit mit Orbis Nice

Ausbildung:

Wenn Ihnen die Kodierung medizinischer Leistungen z.B. als Med. Fachangestellte/r vertraut ist und Sie darüber hinaus Kenntnisse in medizinischer Dokumentation (DRG, ICD, OPS und DKR) mitbringen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
Eine abgeschlossene Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft mit praktischer Erfahrung und medizinisch-pflegerische Kenntnisse bzw. die Bereitschaft diese zu absolvieren sind von Vorteil.

Berufserfahrung

Wir setzen voraus, dass der PC ein vertrautes Arbeitsmittel für Sie ist.
Kenntnisse des Krankenhausinformationssystems ORBIS von AGFA sind von Vorteil.

Fähigkeiten:

Wir erwarten, dass Sie eine rasche Auffassungsgabe haben, sorgfältig, zuverlässig und selbständig arbeiten sowie belastbar, freundlich und teamfähig sind.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD
Online seit
2018-09-20
Online bis
2018-10-21



Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Diakonie-Klinikum Stuttgart: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.diakonie-klinikum.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
70176
Stuttgart

Straße:
Rosenbergstraße 40
Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Korrekte und revisionssichere Kodierung
- Liquiditätssicherung durch zeitnahe Abrechnungsfreigabe
- Beratung und Schulung von Arzt-, Pflege- und Funktionsdienst zur Dokumentationssicherheit
- Zum Teil fallbegleitendes Kodieren
- Übernahme von Schwerpunktthemen im Bereich der Kodierung
- Bearbeitung von Primär-MDK/Kassenanfragen

Ausbildung:

- Abgeschlossene medizinische Ausbildung oder eine der Tätigkeit entsprechende vergleichbare Ausbildung

Berufserfahrung

- Mehrjährige Kodiererfahrung (zwingend erforderlich)
- Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
- Ein routinierter Umgang mit der Standard-IT eines modernen Klinikarbeitsplatzes ist für Sie selbstverständlich

Fähigkeiten:

- Selbstbewusste Persönlichkeit
- Sie zeichnen sich aus durch eine positive Ausstrahlung und scheuen sich auch nicht vor der Verantwortung für Ihren Bereich
- Kommunikationsstärke mit den unterschiedlichen Ansprechpartnern (intern wie extern), Flexibilität und Selbstständigkeit stellen für Sie Herausforderungen dar, die Sie gerne meistern
- Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, sind belastbar, arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst
- Sie tragen unser Leitbild und die Zielsetzung unserer diakonischen Einrichtung mit

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2018-09-20
Online bis
2018-10-31



Mittwoch, 19.09.2018

Die BG Unfallklinik Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

BG Unfallklinik Frankfurt am Main: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.bg-kliniken.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
BG Unfallklinik Frankfurt am Main

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
60389
Frankfurt am Main

Straße:
Friedberger Landstraße 430
Bundesland:
HE Hessen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Sicherstellung der vollständigen und korrekten Kodierung im Rahmen der Analyse von Patientenakten und im Dialog mit den Leistungserbringern sowie Gewährleistung einer zeitnahen Fallabrechnung
• Erfassung insbesondere von Beatmungsstunden, lntensiv-Komplexbehandlung (TISS/SAPS), Medikamenten und anderen Zusatzentgelten
• Organisation, Aufbau und Weiterentwicklung einer strukturierten Dokumentation und Kodierung
• Praxisorientierte Fallbegleitung in unseren orthopädischen-unfallchirurgischen Fachabteilungen
• Mitarbeit bei der Bearbeitung von Kostenträgeranfragen und Zusammenarbeit mit der Leistungsabrechnung

Ausbildung:

• Sie haben eine Ausbildung im Gesundheitswesen erfolgreich absolviert (z. B. Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)) und besitzen Berufserfahrung im Krankenhaus
• Vorzugsweise haben Sie darüber hinaus eine Qualifikation zur klinischen Kodierfachkraft (m/w/d) erworben

Berufserfahrung

• Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems und idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Kodierung und im Umgang mit klinischer Dokumentation
• Von Vorteil ist Expertise in der lntensivpflege, evtl. auch im Scoring von Intensivpatienten
• Sie sind sicher im Umgang mit klinischen Informationssystemen (medico//s, DIACOS) und MS Office

Fähigkeiten:

• Selbstständiges Arbeiten, Belastbarkeit, Prozessdenken, sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen zu Ihren Stärken

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TV-BG Kliniken
Online seit
2018-09-19
Online bis
2018-10-20



Die MedicEstimate Gesellschaft für medizinische Begutachtung mbH, Berlin sucht ab sofort einen/eine Kodierassistenten/-in (Stellenanzeige).

MedicEstimate Gesellschaft für medizinische Begutachtung mbH, Berlin: Kodierassistent (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personal@medicestimate.de

Mehr Informationen: www.medicestimate.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
MedicEstimate Gesellschaft für medizinische Begutachtung mbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierassistent

Arbeitsort:
10115
Berlin

Straße:
Chausseestraße 84
Bundesland:
BE Berlin

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierassistent


Aufgaben:

- Abwicklung von Kodierprüfungen
- Prüfung der Notwendigkeit stationärer Behandlungen
- Durchsicht von Unterlagen zu Abrechnungsfragen
- selbstständige Anfertigung von Gutachten, bei fachlicher Qualifikation

Ausbildung:

- Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft, bzw. eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

- Sie verfügen über Fertigkeiten in der Kodierung von Prozeduren, Diagnosen und im DRG-System
- Berufserfahrung wünschenswert
- Umgang mit elektronischer Datenverarbeitung
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Fähigkeiten:

- Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2018-09-19
Online bis
2018-10-20



Dienstag, 18.09.2018

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Nordrhein, Düsseldorf sucht ab sofort examinierte Gesundheits-/Krankenpfleger als Kodierfachkräfte (m/w) (Stellenanzeige).

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nordrhein, Düsseldorf: Kodierfachkräfte (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@mdk-nordrhein.de

Mehr Informationen: www.mdk-nordrhein.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nordrhein

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkräfte

Arbeitsort:
40212
Düsseldorf

Straße:
Berliner Allee 52
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

› Durchführung von Kodierprüfungen mit Erstellung der Gutachten.
› Prüfung der Notwendigkeit stationärer Behandlungen in Zusammenarbeit mit bzw. nach Vorgabe eines/einer verantwortlichen ärztlichen Gutachters/Gutachterin.
› Prüfung von Unterlagen zu Abrechnungsfragen einschließlich der Kommunikation mit Krankenhäusern.
› Bei entsprechender fachlicher Qualifikation, selbstständige Erstellung von Gutachten nach einem Jahr gutachterlicher Tätigkeit beim MDK Nordrhein.

Ausbildung:

› Abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Gesundheits-/Krankenpfleger gerne mit Fachweiterbildung.
› Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft mit Erfahrung in der Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und im DRG-System oder eine vergleichbare Qualifikation.
› Sie besitzen einen Führerschein

Berufserfahrung

› Innerhalb der letzten fünf Jahre waren Sie mindestens ein Jahr in einem Akutkrankenhaus tätig.
› Sie bringen gute EDV-Anwenderkenntnisse (z. B. MS Office) mit.

Fähigkeiten:
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste (MDK-T 7/8)
Online seit
2018-09-18
Online bis
2018-10-19



Montag, 17.09.2018

Die Ammerland-Klinik GmbH, Westerstede sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in im kaufmännischen Controlling (Stellenanzeige).

Ammerland-Klinik GmbH Westerstede: Mitarbeiter kaufmännisches Controlling (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalabteilung@ammerlandklinik.de

Mehr Informationen: www.ammerland-klinik.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Ammerland-Klinik GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter kaufmännisches Controlling

Arbeitsort:
26655
Westerstede

Straße:
Lange Straße 38
Bundesland:
NI Niedersachsen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

- Verantwortung für das Berichtswesen sowie für die Erstellung von Forecast- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
- kontinuierliche Weiterentwicklung des Controllings und Sicherstellung effizienter Controlling-Prozesse
- Etablierung neuer Controlling-Instrumente (Personal-, Finanz-, Qualitäts- und Investitionscontrolling)
- Beratung der Geschäftsführung in Fragen der strategischen und operativen Planung
- Durchführung der Kosten- und Leistungsrechnung
- Mitwirkung bei Budgetverhandlungen, Wirtschaftsplanungen und Jahresabschlussarbeiten
- Erstellung von Kunden-, Markt-, Einweiser- und Portfolioanalysen
- Übernahme betriebswirtschaftlicher Sonderaufgaben und -projekte

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, gern mit den Schwerpunkten Controlling, Finanzierung oder Investition, oder einer vergleichbaren Fachrichtung

Berufserfahrung

- idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Controlling von Einrichtungen des Gesundheitswesens
- hohe IT-Affinität und sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen werden vorausgesetzt
- analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Know-how im Projektmanagement werden vorausgesetzt

Fähigkeiten:

- Soziale und kommunikative Kompetenz, Durchsetzungsvermögen und Engagement sowie die Identifikation mit den Zielen der Klinik runden Ihr Profil ab.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVÖD
Online seit
2018-09-17
Online bis
2018-10-05



Freitag, 14.09.2018

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: nkoenig@barbaraklinik.de

Mehr Informationen: www.barbaraklinik.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Arbeitsort:
59073
Hamm

Straße:
Am Heessener Wald 1
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• eigenständige Prüfung und Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und relevanten Sachverhalten nach den Abrechnungsvorgaben
• Sicherstellung der zeitnahen stationären Abrechnung
• fallbegleitende Kodierung, Beratung zum Fallmanagement und zur Verweildauersteuerung
• interne interdisziplinäre Weiterbildung zu Dokumentation, zur ICD-/OPS-Klassifikation und zum DRG-System
• Unterstützung der Ärztinnen und Ärzte bei der Arbeit mit ORBIS Nice

Ausbildung:

• Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger
• abgeschlossene Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

• mehrjährige Berufserfahrung
• praktische Erfahrungen und medizinisch-pflegerische Kenntnisse unserer Spezialisierungen (vorzugsweise operative Fachgebiete)

Fähigkeiten:

• Teamfähigkeit und hohes Kommunikationsgeschick, Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
• strukturiertes und selbstständiges Arbeiten

Wir erwarten die Identifikation mit den Grundlagen und Zielen einer christlich basierten Unternehmensgruppe.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung nach AVR
Online seit
2018-09-14
Online bis
2018-10-15



Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter/-in im MDK-Team (Stellenanzeige).

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH: Mitarbeiter MDK-Team (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: nkoenig@barbaraklinik.de

Mehr Informationen: www.barbaraklinik.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter MDK-Team

Arbeitsort:
59073
Hamm

Straße:
Am Heessener Wald 1
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 MDK-Management Verwaltung


Aufgaben:

• eigenverantwortliche Bearbeitung von Prüfanzeigen zu stationären Abrechnungen und Beantwortung von Anfragen der Kostenträger
• selbstständige und kompetente Durchführung von Falldialogen im Prüfverfahren
• Verfassen von Stellungnahmen und medizinischen Begründungen im Datenträgeraustausch mit den Kostenträgern
• Unterstützung des ärztlich-pflegerischen Dienstes bei der Optimierung der Behandlungsdokumentation
• Durchführung von interdisziplinären Vor-Ort-Prüfungen in der Klinik (MDK-Begehungen)

Ausbildung:

• Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
• abgeschlossene Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

• mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt mit Erfahrung im Erlös-/MDK-Management

Fähigkeiten:

• Teamfähigkeit und hohes Kommunikationsgeschick, Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
• strukturiertes und selbstständiges Arbeiten

Wir erwarten die Identifikation mit den Grundlagen und Zielen einer christlich basierten Unternehmensgruppe.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung nach AVR
Online seit
2018-09-14
Online bis
2018-10-15



Die Klinikum Worms gGmbH sucht schnellstmöglich einen Medizincontroller (m/w) (Stellenanzeige).

Klinikum Worms gGmbH: Medizincontroller (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@klinikum-worms.de

Mehr Informationen: www.klinikum-worms.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Worms gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Arbeitsort:
67550
Worms

Straße:
Gabriel-von-Seidl-Straße 81
Bundesland:
RP Rheinland-Pfalz

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Umsetzung der Tätigkeiten gemäß der PrüfvV nach § 275 Absatz 1c SGB V
- Beurteilung der Abrechnung und der DRG-Kodierung des Krankenhauses anhand der Fallpauschalenverordnung und der geltenden amtlichen Kataloge
- Bearbeitung von Kostenträgeranfragen und Erstellung von Kurzberichten gemäß § 112er-Landesverträgen
- Vorbereitung von leistungsrechtlichen Klageverfahren
- Unterstützung und ggf. auch Vertretung der im Klinikum eingesetzten Kodierfachkräfte
- Erstellung von statistischen Auswertungen und Analysen

Ausbildung:

- eine Qualifikation als Kodierfachkraft, MDA oder erfahrener Sozialversicherungsfachangestellter (m/w) mit fundierten medizinischen Kenntnissen

Berufserfahrung

- sehr gute Kenntnisse der Klassifikationssysteme ICD, OPS sowie der DKR und FPV
- Kenntnisse der aktuellen Sozialrechtsprechung

Fähigkeiten:

- Teamfähigkeit und die Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten sowie die Bereitschaft sich entsprechend den Anforderungen des DRG-Systems weiterzubilden und weiterzuentwickeln
- die Fähigkeit zum interdisziplinären Dialog und entsprechendes Kommunikationsgeschick

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD
Online seit
2018-09-14
Online bis
2018-10-15



Die Klinikum Nordfriesland gGmbH, Husum sucht eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Nordfriesland gGmbH, Husum: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalabteilung@klinikum-nf.de

Mehr Informationen: www.klinikum-nf.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Nordfriesland gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
25813
Husum

Straße:
Erichsenweg 16
Bundesland:
SH Schleswig-Holstein

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Fallbegleitende Kodierung (Kodierung der Diagnosen und Prozeduren im stationären Bereich beim einliegenden Patienten nach ICD-10-GM und OPS)
• Kodierung der Diagnosen und Prozeduren im stationären Bereich mit Hilfe der Krankenakten nach ICD-10-GM und OPS nach Entlassung der Patienten
• Kontinuierliche Überprüfung und Vervollständigung der Verschlüsselung anhand der Patientenakte und im Gespräch mit dem Team beim direkten Einsatz auf Station
• Verweildauersteuerung und Hilfe zur Optimierung von Abläufen und Prozessen
• Klärung kodierrelevanter Sachverhalte / Dokumentationen in der Patientenakte mit unseren Ärzten und dem Pflege-/ Therapeutenteam
• Mitwirkung bei der Bearbeitung der MDK-Fälle
• Begleitung von Visiten

Ausbildung:

• eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung

Berufserfahrung

• praktische Erfahrung im Krankenhaus
• fundierte Sachkompetenz im DRG-System sowie Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der geltenden Klassifikationssysteme ICD und OPS, der Deutschen Kodierrichtlinien und der Abrechnungsbestimmungen
• gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS Office

Fähigkeiten:

• Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Belastbarkeit und Flexibilität

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Eingruppierung nach TVöD-K
Online seit
2018-09-14
Online bis
2018-10-15



Das Helios Universitätsklinikum Wuppertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Universitätsklinikum Wuppertal: Ärztlicher Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Helios Universitätsklinikum Wuppertal

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Arbeitsort:
42283
Wuppertal

Straße:
Heusnerstraße 40
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Optimierung der medizinischen Leistungsdokumentation sowie die Leistungsabbildung der einzelnen medizinischen Fachabteilungen, die Weiterentwicklung der leistungsorientierten Steuerung der medizinischen Fachabteilungen, die Vorbereitung und Mitwirkung bei den jährlichen Entgeltverhandlungen sowie die Steuerung der Erlösausgleichsberechnungen. Hinzu kommen die Optimierung der internen Kommunikation zwischen den medizinischen und administrativen Bereichen, die Teilnahme an Benchmarkingprojekten, die Beratung bei Kooperationsprojekten sowie die Pflege und Weiterentwicklung von Datenbanken und des Berichtswesens des Medizinischen Controllings.

Ausbildung:

– abgeschlossenes Medizinstudium

Berufserfahrung

– hohe Affinität zu Zahlen, Daten, Fakten
– hervorragende Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der ambulanten und stationären Abrechnung, der Leistungsdokumentation und Kodierqualität sowie der Erlössicherung
– gute Kenntnisse im Bereich der leistungsorientierten Steuerung eines Krankenhauses
– sicherer Umgang mit allen gängigen MS Office-Programmen, insbesondere Excel/Access, und mit SAP/IS-H med

Fähigkeiten:

– Verbindlichkeit und konstruktives Kommunikationsverhalten nach intern und extern
– ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
– ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
– hervorragende kommunikative Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit den verschiedenen Vertretern der Fachdisziplinen sowie im Kontakt mit Kostenträgern und dem MDK

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2018-09-14
Online bis
2018-10-15



Das Helios Universitätsklinikum Wuppertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Klinische Kodierfachkraft / Profiler (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Universitätsklinikum Wuppertal: Klinische Kodierfachkraft / Profiler (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de


Details

Ausschreibendes Unternehmen:
Helios Universitätsklinikum Wuppertal

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
42283
Wuppertal

Straße:
Heusnerstraße 40
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

– die Prüfung der Kodierqualität und die abschließende Fallfreigabe stationärer Behandlungsfälle in den verschiedenen Fachdisziplinen
– die Aufbereitung und hausinterne Vermittlung von Kodierempfehlungen und Neuerungen im DRG-System
– die Sicherstellung und Optimierung der Dokumentationsqualität zur Erlössicherung
– die Unterstützung des ärztlichen und nichtärztlichen Dienstes bei der Verweildauersteuerung
– die Vorbereitung und Durchführung von MDK Begehungen und Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger
– den Wissenstransfer aus den MDK Verfahren in die Fachabteilungen die Aufbereitung und Interpretation von DRG Leistungskennzahlen
– die Mitarbeit im internen und externen Qualitätsmanagement

Diese Stelle eignet sich für Bewerber, die sich auf Grund ihrer Qualifikation kurz- bis mittelfristig in den Bereich des Medizincontrollings weiterentwickeln möchten.

Ausbildung:

– eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung
– eine Ausbildung zur Kodierfachkraft oder vergleichbar oder ein Studium im Gesundheitswesen

Berufserfahrung

- sehr guter medizinischer Sachverstand für Diagnosen und Prozeduren
- Kenntnisse über die Abläufe im Krankenhaus und die Anforderungen an die medizinische Dokumentation
– fundierte Vorkenntnisse und Erfahrungen im DRG-System und damit verbunden über die Fallkodierung sowie in der Bearbeitung von Anfragen der Kostenträger und im Umgang mit dem MDK
– Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit SAP, DRG-Software, QlikView und MS Office

Fähigkeiten:

– eine ergebnisorientierte, strukturierte, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
– Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Kooperations-, Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
– teamorientierte Arbeitsweise

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2018-09-14
Online bis
2018-10-15



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×